Eltern Familien & Paare

  • Eltern Familien & Paare
  • Elternberatung
  • Familienberatung und -therapie
  • Beratung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern
  • Paarberatung und -therapie
  • Kommunikationstraining für Paare (EPL)
  • Beratung bei Trennung und Scheidung
  • Vermittlung bei Trennung (Familienmediation)


Elternberatung

Eltern werden bei Schwierigkeiten mit der Erziehung der Kinder unterstützt. Sie erhalten Gelegenheit, ihr Erziehungsverhalten auch vor dem Hintergrund der eigenen Lebensgeschichte zu reflektieren. Informationen über entwicklungspsychologische Vorgänge und Bearbeitung der daraus folgenden Anforderungen an die Erziehenden werden integriert.

Familienberatung und -therapie

Gemeinsam mit allen Beteiligten (Eltern, Kinder, evtl. Großeltern) werden Familienprobleme besprochen und ein gemeinsames Verständnis davon entwickelt. Auch individuelle Probleme können vor dem Hintergrund des Familiengeschehens neu verstanden und eingeordnet werden. Der „Problemträger“ wird entlastet, wenn alle sich bewegen. Diese Arbeit kann in wenigen Terminen oder in einem länger andauernden Prozess geleistet werden.

Beratung für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern

Die frühe Kindheit ist entscheidend für die spätere Entwicklung einer stabilen Persönlichkeit. Unsere Beratung legt besonderes Augenmerk auf die Bindung zwischen Säugling/Kleinkind und seinen primären Bezugspersonen. Störungen der Bindung können sich z.B. in extremer Unruhe, Schlaflosigkeit, anhaltendem Schreien (Schreibabies) o.ä. äußern. Die Beobachtung der Eltern-Kind-Interaktion gibt Hinweise, wie Verbesserung rasch zu erreichen ist.

Paarberatung und -therapie


Auffällige Kinder machen nicht selten aufmerksam auf Spannungen zwischen den Eltern. Die Paarberatung und -therapie hat zum Ziel, diese Spannungen zu bearbeiten und dem Paar zu einem befriedigenden Zusammenleben zu verhelfen. Gerade durch das Hinzukommen von Kindern muss sich ein Paar neu definieren, um sich als Paar behalten zu können. Erfahrungen aus der jeweiligen Lebensgeschichte prägen die Fähigkeit, eine befriedigende Partnerschaft zu führen. Sie müssen verstanden und integriert werden.

Kommunikationstraining für Paare (EPL)

In strukturierter Form lernen Paare, ihr Kommunikationsverhalten zu überprüfen und neue Möglichkeiten einzubauen. Das parallele Training mit anderen Paaren und der Austausch in der Gruppe motivieren und entlasten zugleich.

Beratung bei Trennung und Scheidung

Wenn eine Trennung/Scheidung unvermeidbar ist, ist es wichtig, sich über die Folgen für betroffene Kinder und einen möglichst konstruktiven Umgang mit dieser für alle einschneidenden Situation auseinander zu setzen. Wie werden die Kinder informiert? Wie wird der Kontakt zu beiden Eltern gewährleistet? Was ist insgesamt zu beachten? Bei diesen Fragen erhalten Eltern Unterstützung.

Auch bei festgefahrenen Konflikten zwischen getrennten Eltern sollte zum Wohl der Kinder eine Einigung auf Grundzüge des Umgangs mit der Situation in einer Beratung angestrebt werden.

Vermittlung bei Trennung (Familienmediation)

Mediation eignet sich für Paare, die entschlossen sind, sich zu trennen. Sie hat zum Ziel, die unvermeidlich gewordene Trennung so konstruktiv und individuell zu gestalten wie eben möglich- zum Nutzen aller Beteiligten, besonders auch der Kinder. Als Ergebnis wird eine schriftliche Vereinbarung angestrebt, die bei Bedarf auch zur Vorlage beim Familienrichter in einem gerichtlichen Scheidungsverfahren verwendet werden kann.